Utsukusy Glykolsäure-Ferulasäure-Peeling

Zur Anzeige der Preise bitte anmelden bzw. registrieren

Utsukusy Glykolsäure-Ferulasäure-Peeling

Fruchtsäurepeeling-Set bestehend aus:

Glycolsäure kombiniert mit Ferulasäure 60 ml

Pre-Peel-Solution 150 ml

Post-Peel-Solution (Neutralisator) 150 ml

Artikelnummer: PM5 Kategorien: , ,

Beschreibung

Utsukusy Glykolsäure-Ferulasäure Peeling

Glykolsäure-Ferulasäure Peeling Set:

Glykolsäure Peeling ist in aller Munde. Doch die Kombination von Glykolsäure Peeling mit Ferulasäure ist neu und bringt tolle Ergebnisse.

Utsukusy Glykolsäure-Ferulasäure-Peeling – Chemisches Fruchtsäure-Peeling Set

Zwei Peelings in einem: Glykolsäure Peeling und Ferulasäurepeeling

Welche Wirkung besitzt die 2% Ferulasäure:

Antioxidans pflanzlichen Ursprungs, extrahiert aus Brombeeren und Oliven.

Es bietet der Haut alles, was sie braucht, um die Degeneration der Haut zu blockieren und die Proteine und essentiellen Moleküle länger zu erhalten, ohne sie abzubauen.

Verhindert Austrocknung. Stärkt die Produktion von Kollagen und Elastin, die dem Gesicht einen glatten, weichen und gesunden Ton verleihen.

Was bewirkt 5% Glykolsäure:

Glykolsäure wirkt auf der Hornschicht und in den tieferen Schichten der Haut. Sie fördert die Verdünnung der Hornschicht und verbessert die Flexibilität der Hautoberfläche.

Glykolsäure hat eine exfolierende Wirkung auf der Gesichtshaut und eliminiert seborrhoische Ausscheidungen und andere Substanzen, die für den guten Zustand der Haut schädlich sind.  Dies bedeutet die Neigung zu fettiger Haut nimmt ab und vergrößerte Poren werden auf ihre Normalgröße reduziert

 

Inhalt des Utsukusy Glykolsäure-Ferulasäure-Peeling Sets:

– 60 ml Glykol- Ferulasäure

– 150 ml Pre-Peel Solution

– 150 ml Post-Peel Solution

Geeignet für alle Hauttypen besonders für die empfindliche Haut.

Weitere Peelings mit unterschiedlichen Fruchtsäuren finden Sie unter Fruchtsäurepeelings

 

Anwendung

  1. Tragen Sie Pre-Peel mit einer Gaze auf Gesicht, Hals oder Dekolleté auf.
  2. Danach Glykol/Ferulasäure mit einem Fächerpinsel auftragen. Lassen Sie es von 4 bis 8 Minuten einwirken
  3. Nach der Säurebelastung überschüssige Säure mit einem trockenen Gaze entfernen und das Post-Peel auftragen.
  4. Lassen Sie das Postpeeling von 1 bis 4 Minuten einwirken.
  5. Danach das Post-Peel mit Wasser abspülen

 

Inhaltstoffe

Aqua/Water

Alcohol Denat.

Glycolic Acid

Propylene Glycol

Ferulic Acid

Ammonium Lactate