Nectaria Lithops ist ein pflanzlicher Wirkstoff der aus der Pflanze Lithops pseudotruncatella, die auch „Lebender Stein“ genannt wird, gewonnen wird. Lithops pseudotruncatella ist eine Sukkulenten-Art, die ihren Lebensraum in den Wüsten des südafrikanischen Kontinents hat.

Lithops pseudotruncatella mit dem Wirkstoff Nectaria Lithops gegen Vitamin-D-Mangel

Lithops pseudotruncatella

 

Der Inhaltsstoff Nectaria Lithops führt zu einem regelrechten Hype in der Kosmetik, denn ein moderner Lebensstil, die Verwendung von Sun Blocker und mangelnde Sonnenexposition führen zu einem Mangel an Vitamin D (dem Sonnenvitamin).

Der Wirkstoff Nectaria Lithops, auf Basis der pflanzlichen Stammzellen der Pflanze Lithops pseudotruncatella (Lebender Stein) stimuliert die Vitamin D Synthese der epidermalen Zellen und das auch ohne UV-Bestrahlung!

Er erzeugt eine optimierte Mikroumgebung und führt zu einer gesteigerten Tiefenhydratation in der Haut.

Utsukusy Cosmetics hat eine neue Pflegelinie (D Skin) mit diesem innovativen und intelligenten Inhaltsstoff entwickelt, der die Haut dazu bringt, ihr eigenes Vitamin D zu produzieren.

Dies ist eine neue Form der Optimierung von Vitamin D und den natürlichen Vorräten an Lumisterol durch die Zellen der Epidermis.

Dieser neuartige Wirkstoff, der die Vitamin D Produktion in der Haut wiederherstellt, optimiert ihren Tonus und ihre Textur

Zahlreiche Studien belegen die gute Wirksamkeit

In vitro Studien

 

    • Erhöhung der Vitamin-D Produktion in Fibroblasten und in Keratinozyten mit & ohne UV Bestrahlung und auch mit Sun Blocker
  • Erhöhung der Lumisterol (Provitamin D3) Produktion in Fibroblasten und in Keratinozyten mit & ohne UV Bestrahlung und auch mit Sun Blocker
  • Steigerung der Proliferation von Fibroblasten
  • Regeneration der Haut
  • Steigerung der Anti-Collagenase Aktivität
  • Verhindert den Kollagenabbau als Auslöser von Volumenverlust der Haut
  • Hemmung der Lipidperoxidation
  • Schutz der Zellmembranen
  • Starke antioxidative Aktivität vergleichbar mit Vitamin C

     

    In vivo Studien haben gezeigt, dass die Verwendung von Nectaria-Lithops zu folgenden Verbesserungen des Hautbilds führt:

     

    • Skin dewiness – taufrische Haut
    • Erhöhung der Leuchtkraft (Glow) und Reduzierung der Fettigkeit der Haut
    • Das Hautbild bei Rötungen und Unreinheiten
    • Porengröße wird verkleinert
    • Sorgt aufgrund der Reduzierung der Öligkeit für eine mattierende Wirkung
    • Dermal Filler Effekt
    • Steigerung der Hautfeuchtigkeit
    • Aufrechterhaltung einer gesunden Mikrozirkulation des Blutes

     

    Die oben genannten positiven Eigenschaften haben Utsukusy Cosmetics veranlasst eine ganze Pflegelinie mit Nectaria-Lithops zu konzipieren.

    Diese Pflegelinie mit der Bezeichnung D-Skin wollen wir Ihnen im Folgenden kurz vorstellen.

     

    Die Produkte der Pflegelinie D-Skin mit Nectaria Lithops für mehr Vitamin D

      Pflegelinie D Skin von Utsukusy mit dem Wirkstoff Nectaria Lithops für die Vitamin D Synthese

     

    D-Skin Microneedling Cocktail

     

    Steriles Microneedling Serum mit Nectaria Lithops von Utsukusy für die Vitamin-D Synthese

     

    Der D-Skin Microneedling Cocktail ist ein steriles Microneedling Serum.

    Es ist ein Konzentrat zur Unterstützung und Wiederherstellung der Produktion von Vitamin-D im Körper.

    Wichtigster Wirkstoff des D-Skin Microneedling Cocktails zur Steigerung von Vitamin D

    • NECTARIA LITHOPS

    Extrahiert aus Lithops pseudotrumncatella, einer extremophilen Sukkulente, die in den Wüsten des südlichen Afrikas wächst und sich durch Eingraben in den Boden tarnt und von außen wie ein Stein aussieht. Deshalb werden sie auch als “lebende Steine” bezeichnet.

    Es handelt sich um einen pflanzlichen Wirkstoff, der die Herstellung von Vitamin-D und Lumisterol stimuliert und das Hautmikrobiom verbessert. Der Wirkungsmechanismus basiert auf der Optimierung des Hautmikrobioms durch maximale Nutzung des Lichts und die Verbesserung des Wasserhaushalts der Haut in der Tiefe.

    Es hilft der Haut aktiv, gesund zu sein und nicht zwischen dem Schutz vor den schädlichen Auswirkungen der Sonne und einer mit Vitamin-D angereicherten Haut wählen zu müssen.

    Es handelt sich um einen Inhaltsstoff, der aus den Stammzellen von Lithops pseudotruncatella entwickelt wurde, unter Verwendung der neuen Technologieplattform: Phyto-Glucidic Fractions.

    Benefits des D-Skin Microneedling Cocktails

    • Steigert den Gehalt an Vitamin-D und Lumisterol (Vitamin-D Speicher) in der Haut, auch bei Verwendung eines Sun Blocker mit LSF 50
    • Optimiert den Hautton und die Struktur der Haut
    • Sorgt für einen mattierenden Aufhelleffekt
    • Optimiert die Mikrozirkulation und die Sauerstoffversorgung

    Anwendung des D-Skin Cocktails

    Anwendung mit Microneedling, Mikropunktur, virtueller Mesotherapie oder manueller Massage.

    Kombinierbar mit Geräten und Systemen zur transkutanen Penetration (Microneedling, Elektroporation, Iontophorese, Ultraschall usw.).

    Nicht injizierbar.

    Inhalt des D-Skin Cocktails

    5 Ampullen a 5 ml

     

    D-Skin Gesichtsmaske

     

    Gesichtsmaske D Skin mit Nectaria Lithops von Utsukusy für die Herstellung von Vitamin D

     

    D-Skin Gesichtsmaske ist eine Creme-Maske, die die epidermale Barriere wiederherstellt, die Modulation der antimikrobiellen Peptide und die Immunantwort.

    Es wirkt sich auf die Pathophysiologie der atopischen Dermatitis und anderer Pathologien wie Psoriasis und Vitiligo aus.

    Hauptwirkstoffe der D-Skin Gesichtsmaske

    • Nectaria-Lithops
    • Allantoin
    • Phytinsäure

    Benefits der D-Skin Gesichtsmaske

    • Steigert den Gehalt an Vitamin D und Lumisterol (Vitamin D-Speicher) in der Haut, auch bei Verwendung eines Sun Blocker mit LSF 50
    • Optimiert den Hautton und die Struktur der Haut
    • Sorgt für einen mattierenden Aufhelleffekt
    • Intensiviert die Mikrozirkulation und die Sauerstoffversorgung
    • Feuchtigkeitsspendend, beruhigend und reizlindernd
    • Beschleunigt die Wundheilung

    Anwendung der D-Skin Gesichtsmaske

    Als letzten Schritt der Behandlung eine großzügige Menge auf das Gesicht auftragen und sanft in kreisenden Bewegungen einmassieren.

    15 Minuten einwirken lassen und mit Wasser entfernen.

    In Kombination mit Geräten:

    – Kann als Booster für die Ultraschallbehandlung verwendet werden.

    – Als Nachbehandlung nach Microdermabrasion, Microneedling, HIFU, RF-Thermotherapie, Vampire-PRP, Meso, Plasma-Pen, Cold Plasma, Fraxel, Filler / Botox / Fadenlifting.

    Inhalt der D-Skin Gesichtsmaske

    1 Packung mit 10 Einzeldosen

     

    D-Skin Gesichtscreme

     

    D Skin Gesichtscreme von Utsukusy mit Nectaria Lithops zur körpereigenen Produktion von Vitamin D

     

    D Skin Gesichtscreme ist für alle Hauttypen geeignet, auch für empfindliche Haut.

    Hauptwirkstoffe der D-Skin Gesichtscreme

    • Nectaria-Lithops
    • Helianthus Annuus Seed Oil
    • Rosmarinblattextrakt

    Benefits der D-Skin Gesichtscreme mit Nectaria Lithops

    • Steigert den Gehalt an Vitamin D und Lumisterol (Vitamin D-Speicher) in der Haut, auch bei Verwendung eines Sun Blocker mit LSF 50
    • Optimiert den Hautton und die Struktur der Haut
    • Sorgt für einen mattierenden Aufhelleffekt
    • Intensiviert die Mikrozirkulation und die Sauerstoffversorgung
    • Wirkt feuchtigkeitsspendend und antioxidativ
    • Optimiert die Hautverträglichkeit des UV-Filters Oxybenzon

    Anwendung der D-Skin Gesichtscreme

    Mit einer sanften Massage nach oben auftragen.

    Anwendungsbereiche: Gesicht, Hals und Dekolleté.

    Inhalt der D-Skin Gesichtscreme

    Tube 200 ml (Kabinenware)

    Tiegel 50 ml (Home Care Produkt)

     

    D-Skin Gesichtsserum

     

    Gesichtsserum D Skin von Utsukusy Cosmetics für die Verbesserung der Vitamin-D Produktion

     

    D-Skin Serum ist ein Gesichtsserum für die tägliche Pflege, das für alle Hauttypen geeignet ist.

    Hauptwirkstoff des D-Skin Gesichtsserums

    • Nectaria-Lithops

    Benefits des D-Skin Gesichtsserums mit Nectaria-Lithops

    • Steigert den Gehalt an Vitamin D und Lumisterol (Vitamin D-Speicher) in der Haut, auch bei Verwendung eines Sun Blocker mit LSF 50
    • Optimiert den Hautton und die Struktur der Haut
    • Sorgt für einen mattierenden Aufhelleffekt
    • Intensiviert die Mikrozirkulation und die Sauerstoffversorgung

    Anwendung des D-Skin Gesichtsserums

    (Morgens und abends)

    1. Reinigen Sie Ihr Gesicht von Unreinheiten und Make-up.
    2. Bijin-Reinigungscreme auftragen und mit Wasser entfernen.
    3. D-Skin Gesichtsserum auf Gesicht, Hals und Dekolleté auftragen
    4. Die D-Skin Gesichtscreme mit einer sanften Massage nach oben auftragen.

    Inhalt des D-Skin Gesichtsserums

    Spender mit 35 ml (Home Care Produkt)

     

    Außerdem ist das D-Skin Home Care Set erhältlich.

    Der Inhalt dieses Sets besteht aus

    • Bijing Reinigungscreme 50 ml
    • D-Skin Gesichtsserum 35 ml
    • D-Skin Gesichtscreme 50 ml

     

    D Skin Home Care Set von Utsukusy mit Nectaria Lithops gegen Vitamin-D-Mangel

    D-Skin Home Care Set

     

    Ablauf eines D-Skin Treatments

    • Entfernung von Make-up und Tonisierung.
    • Anwendung eines chemischen Peelings.
    • Microneedling mit sterilisiertem Cocktail.
    • Auftragen der Maske.
    • Auftragen der Creme mit einer Massage.

     

    Die Dauer einer Sitzung beträgt etwa 1 Stunde.

    Sie werden die Ergebnisse nach jeder Sitzung bemerken (Flash-Effekt) und nach

    24 – 48 Stunden werden Sie das tatsächliche Ergebnis sehen.

    WIE VIELE SITZUNGEN SIND ERFORDERLICH?

    Es sind mindestens 4 Sitzungen erforderlich.

     

    Gut zu wissen:

    NEKTARIA LITHOPS ist in den Inhaltsstoffen gekennzeichnet durch die

    Kombination von drei Inhaltsstoffen:

    FRUCTOOLIGOSACCHARIDE + GLYKOPROTEINE + BIOFLAVONOIDE PHYTINSÄURE = NEKTARIA LITHOPS

     

    Häufige Fragen zu Nectaria Lithops und Vitamin D Mangel

    Was bewirkt ein Vitamin D Mangel?

    Ein Vitamin-D Mangel kann vielfältige negative Auswirkungen auf Ihren Körper haben. Hier sind die wichtigsten Punkte:

    • Knochengesundheit: Vitamin-D ist entscheidend für die Kalziumaufnahme im Darm. Ein Mangel kann zu einer verminderten Kalziumaufnahme führen, was die Knochendichte verringern und das Risiko für Osteoporose und Frakturen der Knochen erhöhen kann.
    • Immunsystem: Ein ausreichender Vitamin-D Spiegel ist essenziell für ein starkes Immunsystem. Mangelhafte Vitamin D-Versorgung kann zu einer größeren Anfälligkeit für Infektionen und Krankheiten führen.
    • Muskelfunktion: Vitamin-D unterstützt die Muskelkraft und -funktion. Ein Defizit kann Muskelschwäche und Schmerzen verursachen, was das Sturzrisiko steigert, insbesondere bei älteren Menschen.
    • Herz-Kreislauf-Gesundheit: Ein Mangel an Vitamin-D wird mit einem größeren Risiko für Herz-Kreislauf-Erkrankungen in Verbindung gebracht, einschließlich Bluthochdruck und Herzinfarkten.
    • Stimmung und mentale Gesundheit: Niedrige Vitamin-D-Spiegel sind mit einem gesteigerten Risiko für Depressionen und andere Stimmungsstörungen verbunden. Es wird angenommen, dass Vitamin-D eine Rolle bei der Regulierung von Neurotransmittern spielt, die die Stimmung beeinflussen.

    Um Vitamin-D Mangel zu vermeiden, sollten Sie genügend Sonnenlicht tanken, vitaminreiche Lebensmittel wie fetten Fisch, Eigelb und angereicherte Milchprodukte konsumieren und gegebenenfalls Nahrungsergänzungsmittel einnehmen. Ein einfacher Bluttest kann feststellen, ob Sie ausreichend mit Vitamin-D versorgt sind.

    Achten Sie auf Ihre Gesundheit und sorgen Sie dafür, dass Sie genügend Vitamin-D erhalten, um diese negativen Auswirkungen zu vermeiden.

     

    Wie viel Sonne braucht der Körper, um über die körpereigene Bildung ausreichend Vitamin D zu produzieren?

    Um genügend Vitamin-D über zu produzieren, benötigt Ihr Körper eine angemessene Menge an Sonnenlicht. Hier sind die wichtigsten Punkte, die Sie beachten sollten:

    • Dauer und Intensität: Für die meisten Menschen genügen bereits 10-30 Minuten direkte Sonneneinstrahlung auf Gesicht, Arme und Beine, zwei- bis dreimal pro Woche. Die genaue Dauer hängt von Ihrem Hauttyp, Alter und der Jahreszeit ab.
    • Hauttyp: Menschen mit heller Haut benötigen weniger Zeit in der Sonne, da ihre Haut schneller Vitamin-D produziert. Dunkelhäutige Personen brauchen aufgrund des höheren Melaninspiegels längere Sonneneinstrahlung, um dieselbe Menge Vitamin-D zu bilden.
    • Uhrzeit und Standort: Die beste Zeit für die Vitamin-D Produktion ist zwischen 10 und 15 Uhr, wenn die Sonne am höchsten steht. Wohnen Sie näher am Äquator, brauchen Sie weniger Zeit in der Sonne als in nördlicheren oder südlicheren Breitengraden.
    • Jahreszeit: Im Winter, insbesondere in höheren Breiten, kann die Sonneneinstrahlung nicht ausreichen, um genügend Vitamin-D zu produzieren. In solchen Fällen kann es nötig sein, Vitamin-D über die Ernährung oder Nahrungsergänzungsmittel aufzunehmen.
    • Sonnenschutz: Sonnenschutzmittel mit hohem Lichtschutzfaktor (LSF) können die Vitamin D-Produktion reduzieren. Es ist jedoch wichtig, die Haut vor übermäßiger UV-Strahlung zu schützen. Ein ausgewogenes Maß an ungeschützter Sonnenexposition ist empfehlenswert.

    Durch diese Punkte können Sie sicherstellen, dass Ihr Körper genügend Vitamin-D produziert. Achten Sie darauf, Ihre Sonnenexposition zu optimieren, um die gesundheitlichen Vorteile von Vitamin D zu genießen, ohne dabei das Risiko für Hautschäden zu erhöhen.

     

    Wer hat ein erhöhtes Risiko für einen Vitamin-D-Mangel?

    Ein erhöhtes Risiko für einen Vitamin-D-Mangel haben bestimmte Personengruppen. Hier sind die wichtigsten Punkte:

    • Ältere Menschen: Mit zunehmendem Alter nimmt die Fähigkeit der Haut, Vitamin-D zu produzieren, ab. Zudem verbringen ältere Menschen oft weniger Zeit im Freien.
      – Dunkelhäutige Personen: Melanin reduziert die Fähigkeit der Haut, Vitamin-D zu synthetisieren. Daher haben Menschen mit dunklerer Hautfarbe ein größeres Risiko für einen Mangel.
    • Personen, die wenig Sonnenlicht ausgesetzt sind: Menschen, die in nördlichen Breitengraden leben, in Innenräumen arbeiten oder aus religiösen oder kulturellen Gründen ihre Haut bedecken, sind besonders gefährdet.
    • Menschen mit bestimmten Gesundheitszuständen: Personen mit Krankheiten, die die Fettaufnahme beeinträchtigen (wie Morbus Crohn, Zöliakie oder Mukoviszidose), haben ein größeres Risiko, da Vitamin-D fettlöslich ist.
    • Stillende Mütter und ihre Säuglinge: Stillende Frauen und ihre Babys sind besonders gefährdet, wenn die Mutter einen Vitamin-D-Mangel hat, da die Muttermilch nur geringe Mengen Vitamin-D enthält.
    • Menschen mit Übergewicht: Vitamin-D ist fettlöslich und wird in Fettgewebe gespeichert. Menschen mit höherem Körperfettanteil benötigen möglicherweise mehr Vitamin D, um einen entsprechenden Blutspiegel zu erreichen.
    • Veganer und Vegetarier: Da Vitamin-D hauptsächlich in tierischen Produkten vorkommt, haben Menschen, die keine oder wenige tierische Produkte konsumieren, ein höheres Risiko für einen Mangel.

    Um einem Vitamin-D-Mangel vorzubeugen, sollten Sie darauf achten, regelmäßig Sonnenschein zu tanken, vitaminreiche Lebensmittel zu konsumieren oder gegebenenfalls Nahrungsergänzungsmittel zu verwenden.

     

    Wie wirkt Kosmetik mit Nectaria Lithops?

    Kosmetik mit Nectaria-Lithops bietet eine Vielzahl von Vorteilen für die Hautpflege und hat zusätzlich Einfluss auf die Vitamin-D Herstellung im Körper. Hier sind die wichtigsten Wirkungen:

    • Feuchtigkeitsspendend: Nectaria-Lithops hat stark hydratisierende Eigenschaften, die dazu beitragen, die Haut intensiv mit Feuchtigkeit zu versorgen und sie geschmeidig zu halten.
    • Anti-Aging-Effekte: Die natürlichen Inhaltsstoffe können helfen, feine Linien und Falten zu reduzieren, indem sie die Haut straffen und ihre Elastizität steigern.
    • Beruhigend und entzündungshemmend: Produkte mit Nectaria-Lithops können Rötungen und Hautirritationen lindern, was besonders vorteilhaft für empfindliche Hauttypen ist.
    • Antioxidative Wirkung: Die antioxidativen Eigenschaften schützen die Haut vor freien Radikalen und Umweltschäden, die zu vorzeitiger Hautalterung führen können.
    • Regeneration und Heilung: Diese Inhaltsstoffe fördern die Zellerneuerung und helfen bei der Reparatur geschädigter Haut, was zu einem schöneren Hautbild führt.
    • Optimierte Hautstruktur: Regelmäßige Anwendung kann die Hautstruktur glatter und gleichmäßiger machen, indem sie Unreinheiten reduziert und den Teint aufhellt.
    • Förderung der Vitamin-D Herstellung: Nectaria-Lithops unterstützt die Vitamin-D Produktion, indem es die Effizienz der UV-B-Strahlenaufnahme in der Haut steigert. Dies trägt dazu bei, den Vitamin-D Spiegel zu optimieren, besonders in Zeiten oder Regionen mit begrenzter Sonneneinstrahlung.

    Die Anwendung von Kosmetikprodukten mit Nectaria-Lithops kann somit zu einer besseren Hautgesundheit, einem strahlenderen Erscheinungsbild und einer höheren Vitamin-D Produktion beitragen. Um optimale Ergebnisse zu erzielen, sollten Sie die Produkte regelmäßig verwenden und sie als Teil Ihrer täglichen Hautpflegeroutine integrieren.

     

    Welche Wirkung hat Nectaria Lithops auf die Steigerung von Vitamin D in der Haut? Welche Prozesse laufen in der Haut ab?

    Nectaria Lithops hat eine einzigartige Wirkung auf die Steigerung von Vitamin-D in der Haut. Hier sind die wichtigsten Aspekte und die zugrunde liegenden Prozesse:

    • Verbesserte UV-B-Absorption: Nectaria-Lithops fördert die Aufnahme von UV-B-Strahlen in der Haut, welche entscheidend für die Produktion von Vitamin-D sind.
    • Stimulierung der Vitamin-D Produktion: Durch die erhöhte UV-B-Absorption wird die Umwandlung von 7-Dehydrocholesterol zu Prävitamin D3 in den Hautzellen effizienter.
    • Beschleunigung der Konversion: Nectaria-Lithops kann die Umwandlung von Prävitamin D3 zu Vitamin D3 beschleunigen, wodurch der gesamte Prozess der Vitamin D Herstellung optimiert wird.
    • Schutz vor UV-Schäden: Während es die Vitamin-D Produktion steigert, bietet Nectaria-Lithops auch antioxidative Eigenschaften, die die Hautzellen vor den schädlichen Auswirkungen von UV-Strahlung schützen.

    Prozesse in der Haut:

    1. Absorption von UV-B-Strahlen:
      Die Haut nimmt UV-B-Strahlen aus dem Sonnenlicht auf. Nectaria-Lithops erhöht die Effizienz dieses Prozesses, indem es die Strahlen besser einfangen lässt.
    2. Herstellung von Prävitamin D3:
      UV-B-Strahlen wandeln 7-Dehydrocholesterol in der Haut in Prävitamin D3 um. Nectaria-Lithops fördert diesen ersten wichtigen Schritt der Vitamin D Herstellung.
    3. Umwandlung zu Vitamin D3:
      Prävitamin D3 wird durch die Wärme der Haut in Vitamin D3 (Cholecalciferol) umgewandelt. Nectaria-Lithops beschleunigt diesen Prozess, wodurch mehr aktives Vitamin D3 produziert wird.
    4. Verteilung und Wirkung im Körper:
      Das in der Haut synthetisierte Vitamin D3 wird in den Blutkreislauf abgegeben und zu verschiedenen Organen transportiert, wo es in seine aktive Form (Calcitriol) umgewandeltwird. Diese aktive Form reguliert den Kalzium- und Phosphatstoffwechsel und unterstützt die Knochengesundheit sowie das Immunsystem.

    Durch die regelmäßige Anwendung von Kosmetikprodukten mit Nectaria-Lithops können Sie nicht nur Ihre Haut pflegen, sondern auch aktiv die Vitamin-D Produktion im Körper unterstützen. Dies ist besonders vorteilhaft in Zeiten oder Regionen mit begrenzter Sonneneinstrahlung.

     

    Wie kann man Nectaria-Lithops in die tägliche Hautpflege-Routine integrieren, um von den Vorteilen zu profitieren?

    Um Nectaria-Lithops in Ihre tägliche Hautpflege-Routine zu integrieren und von seinen Vorteilen zu profitieren, können Sie folgende Schritte berücksichtigen:

    Morgenroutine:

    • Reinigung:
      Beginnen Sie Ihren Tag mit einem sanften Gesichtsreiniger, um Schmutz und überschüssiges Öl zu entfernen. Verwenden Sie hierfür den Resilience Reinigungsschaum und die Bijin Gesichtsreinigungscreme.
    • D-Skin Serum: Tragen Sie das D Skin Serum auf, das Nectaria-Lithops enthält. Das Serum ist leicht und zieht schnell ein, wodurch die Inhaltsstoffe tief in die Haut eindringen können.
    • D-Skin Gesichtscreme:
      – Nach dem Serum tragen Sie die D Skin Gesichtscreme auf, um die Haut den ganzen Tag über mit Feuchtigkeit zu versorgen.
    • Sonnenschutz:
      – Schließen Sie Ihre Morgenroutine mit einem Sonnenschutz ab. Verwenden Sie hierfür eine Sonnencreme mit LSF 50 und UVA/UVB Filter. Trotz der Förderung der Vitamin-D Produktion ist es wichtig, die Haut vor schädlichen UV-Strahlen zu schützen.

       

      Abendroutine:

      • Reinigung:
        Entfernen Sie Make-up und Verunreinigungen des Tages mit den sanften Gesichtsreinigern von Utsukusy.
      • D-Skin Serum:
        Tragen Sie erneut das D-Skin Serum auf. Die nächtliche Hautregeneration wird dadurch unterstützt.
      • D-Skin Gesichtscreme:
        Verwenden Sie die D-Skin Gesichtscreme mit Nectaria Lithops, um die Haut über Nacht intensiv zu pflegen und zu regenerieren.

      Durch die tägliche Anwendung der Pflegelinie D-Skin mit Nectaria-Lithops können Sie die Hautpflege optimieren und die Vorteile der besseren Vitamin-D Produktion nutzen.

       

       

      Categories: Magazin

      0 Comments

      Schreiben Sie einen Kommentar